Menu
  • Keine Vorkenntnisse notwendig
  • Erne System Navigation
  • 84 km von Belleek nach Belturbet mit nur 1 Schleuse
  • Ca. 3 Tage reine Fahrtdauer ohne zusätzliche Aktivitäten

        ERSTER TAG

        Übernahme des Hausboots und Antritt der Fahrt zum Upper Lough Erne.

        Vormittag
        Machen Sie einen Abstecher zum Crom Estate National Trust, einem der bedeutendsten Naturschutzgebiete Großbritanniens mit knorrigem Baumbestand und wertvollen Gewässerbiotopen am Upper Lough Erne. Zu sehen sind u.a. seltene Schmetterlingsarten und die größte Reiherkolonie Irlands.
        www.nationaltrust.org.uk/visit/northern-ireland

        Nachmittag

        Besuchen Sie Inish Rath Island, die Heimat der Krishna Spiritual Community. Pfaue, Reiher, Rotwild und Eichhörnchen bevölkern die friedliche Insel, während der vedische Tempel an das ferne Indien erinnert.
        www.krishnaisland.com

        Fleihen Sie im Share Holiday Village ein Kanu, um den See aus einer ungewohnten Perspektive kennenzulernen.
        http://www.sharevillage.org/

        ZWEITER  TAG

        Vormittag

        Machen Sie einen Zwischenstopp auf Belle Isle an der Nordspitze des Upper Lough Erne. Das 150 ha große Gelände erstreckt sich über acht malerische Inseln.
        Wer es kulinarisch mag, kann in der preisgekrönten Belle Isle School of Cookery einen Kochkurs besuchen.
        http://belle-isle.com/

        Nachmittag
        Das mit 4 Sternen ausgezeichnete Killyhevlin Hotel lockt mit einer luxuriösen Wellness-Behandlung in seinem Elemis Spa. Genießen Sie danach ein gepflegtes Abendessen im Silks Restaurant.
        www.killyhevlin.com

        DRITTER TAG

        Vormittag

        Schlendern Sie gemütlich durch das lebhafte Städtchen Enniskillen.

        Nicht verpassen sollten Sie das Buttermarket Craft & Design Centre und die Enniskillen Castle Museums. Bei einem geführten Stadtrundgang (Walk & Talk Tour of Enniskillen) lernen Sie verborgene Winkel kennen. Danach können Sie sich in einem der fabelhaften Restaurants und Cafés in der Main Street stärken.

        Nachmittag
        Besuchen Sie Devenish Island im Lower Lough Erne, dessen Klosteranlage im 6. Jahrhundert vom heiligen Molaise gegründet wurde. Heutige Besucher sehen noch die beeindruckenden Ruinen eines Rundturms aus dem 12. Jahrhundert, die Augustiner-Abtei, das Wohngebäude des Heiligen und einen Friedhof mit einem reich verzierten Steinkreuz, das Mitte des 15. Jahrhunderts errichtet wurde.

        VIERTER TAG

        Vormittag
        Machen Sie einen Spaziergang durch den Park von Tully Castle und erkunden Sie die wunderbaren Gartenanlagen, den schattigen Wald und die romantischen Ruinen der Burg.

        Auf White Island können Sie die Reste einer Kirche aus dem 12. Jahrhundert und acht rätselhafte Steinfiguren besichtigen, die aus dem 6. Jahrhundert nach Christus stammen.

        Nachmittag
        Legen Sie auf Lusty Beg Island an, um bei einer Offroad-Fahrt Adrenalin zu spüren, oder spazieren Sie in aller Ruhe über die 30 ha große Insel, bevor Sie sich ein leckeres Lunch gönnen.

        FÜNFTER TAG

        Vormittag
        Bei einem Abstecher nach Castle Caldwell können Sie sich auf verschlungenen Waldwegen die Beine vertreten und immer wieder Ausblicke in die idyllische Umgebung genießen.

        Nachmittag
         Im Dörfchen Belleek wartet die weltberühmte Porzellanmanufaktur Belleek Pottery auf Sie. Bei einer geführten Tour durch die Werkstätten sehen Sie, wie das „weiße Gold“ hergestellt und bemalt wird. Nachdem Sie Ihren Wissensdurst gestillt und das Museum besichtigt haben, können Sie in den gepflegten Tearooms Ihren Nachmittagstee einnehmen und im Anschluss daran noch ein Mitbringsel erwerben.